Download PDF by Lydia Prexl: Der Amerikanische Traum: Wo er her kommt und was ihn

By Lydia Prexl

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, notice: 1,3, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff American Dream ist in seiner Bedeutung ebenso vage wie ambivalent, auch wenn seine häufige Verwendung in Verbindung mit dem bestimmten Artikel ein eindeutig definiertes Phänomen suggeriert. Gleichwohl ist der amerikanische Traum wesentlicher Bestandteil der nationalen Identität und image des amerikanischen Selbstverständnisses.

Bereits das von Thomas Jefferson in der Unabhängigkeitserklärung formulierte, gottgegebene Recht des Menschen auf "Life, Liberty, and the pursuit of Happiness" kann als eine Urform des amerikanischen Traums gesehen werden, auch wenn sich der Begriff zum ersten Mal erst über a hundred and fifty Jahre später bei James Truslow Adams findet. Dieser spricht 1931 in seinem Buch The Epic of the US von dem "American dream, that dream of a land within which existence will be greater and richer and fuller for each guy, with chance for every in line with his skill or achievement."

Truslows Definition zufolge scheint sich der amerikanische Traum im Kern auf die Hoffnung eines besseren und glücklicheren Lebens für alle Menschen jeglicher sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft zu beziehen. Hierauf deuten auch zahlreiche Aussagen berühmter Amerikaner. So stellt Richard Nixon die materielle Komponente des Traums heraus und nennt "full employment, greater housing, excellence in schooling; in rebuilding our towns and bettering our rural parts; in keeping the environment and adorning the standard of lifestyles" als zentrale Elemente. Ronald Reagan erinnert an die Einzigartigkeit des amerikanischen Volkes und hebt den Sonderstatus hervor, welcher den united states in der Welt zukomme. Amerika sei "too nice a country to restrict (them)selves to small dreams." Jesse Jackson und Martin Luther King träumen von Freiheit und Gleichheit für alle Bürger, insbesondere für die afroamerikanische Bevölkerung. Und invoice Clinton betont die universelle Gültigkeit des amerikanischen Traums, welcher jeden Bürger am Erfolg partizipieren lasse, solange er hart und rechtschaffen arbeite.

Show description

Read Online or Download Der Amerikanische Traum: Wo er her kommt und was ihn ausmacht (German Edition) PDF

Best asian american literature books

New PDF release: Schweigen als Widerstand: Shari Benstock, Sacvan Bercovitch

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, be aware: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Anglistik und Amerikanistik), Veranstaltung: Einführung in die amerikanische Literaturwissenschaft II, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Verschwiegenheit der Protagonistin Hester Prynne steht im Mittelpunkt von Nathaniel Hawthornes moralischer Parabel "The Scarlet Letter" und wird von den Literaturwissenschaftlern Shari Benstock, Sacvan Bercovitch und Michael Ragussis jeweils aus dekonstruktionistischer, feministischer und der Perspektive des "New Historicism" analysiert.

New PDF release: ‘At the edge of art and insanity’: Postmodern elements in

Seminar paper from the 12 months 2006 within the topic American stories - Literature, grade: 1,0, collage of Siegen (FB three (Literatur-, Srach- und Medienwissenschaften)), path: „Postmodern Fiction“, 26 entries within the bibliography, language: English, summary: With the fascinating novel "American Psycho" Bret Easton Ellis entered relatively a deadly floor.

Read e-book online In the Path of the Storms: Bayou La Batre, Coden, and the PDF

The Gulf Coast villages of Bayou l. a. Batre and Coden are of Alabama’s such a lot specific, with roots going again to the French settlements of the 18th century. For generations, the proud population of those groups have extracted their modest livings from the ocean, sustained by means of a lesson passed down over the years— that delivering for the wishes of one’s relations is the one precise degree of luck.

Poems, Prayers and Promises by Joseph Irvin PDF

A set of unique prose and poetry, illuminated by way of unique images, and different prose and poetry, all accrued over a interval of fifty years, that resonated with the author.

Additional info for Der Amerikanische Traum: Wo er her kommt und was ihn ausmacht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Amerikanische Traum: Wo er her kommt und was ihn ausmacht (German Edition) by Lydia Prexl


by Jeff
4.3

Rated 4.51 of 5 – based on 18 votes